| Kategorie:

Das ist der Titel des Seminars mit Kai Scherf, an dem ich am vergangenen Wochenende teilnehmen durfte. Es sind ja wirklich starke Worte, die Kai da gewählt hat, aber er hat Recht. Denn leben wir nicht den ganzen Tag - und damit meine ich jeden Tag - ein wenig automatisiert vor uns hin?

Und genau dass ist es, was uns das Leben manchmal auch schwer machen kann. Wir tun Dinge völlig automatisch und ohne darüber weiter nachzudenken. Es ist wie beim Auto fahren, sagt Kai. Du fährst und denkst keine Sekunde darüber nach, ob du abbiegen oder bremsen musst. Du tust es einfach.

Und genauso automatisiert gehen wir auch mit unserer Gesundheit um! Wir kaufen im Supermarkt Dinge ein, von denen wir eigentlich wissen, dass sie nicht so gesund sind und wir essen nicht immer die Dinge, die unserem Stoffwechsel gut tun. Dies ist in der Regel darauf zurückzuführen, dass uns die relevanten Informationen fehlen, also weil uns niemand gesagt hat, wie es besser geht. Und damit ist keineswegs gemeint, dass man nun sein Leben komplett auf den Kopf stellen und alles anders machen muss!

Kleine Veränderungen können schon sehr große Dinge bewirken. Der Punkt ist, dass diese Änderungen leicht umsetzbar sind, wenn du es wirklich willst! Dann schaffst du nämlich ganz erstaunliche Dinge, die du dir niemals vorstellen konntest. Ich kenne dies auch aus meiner täglichen, beruflichen Praxis als Ergonomieberater. Gib den Menschen die richtigen Informationen und den richtigen Anstoss, dann passieren erstaunliche Dinge.

Ich habe für mich jedenfalls festgestellt, dass so vieles möglich ist, wenn man einfach einmal beginnt. Also "danke Kai" für das wunderbare Seminar!

Wenn ihr Interesse habt, ist hier die Adresse: https://fit-for-ever.com/workshops/

Photo von Michael Ringhoff Photograhie


Nimm Kontakt mit uns auf

Wir sind nur einen Mausklick entfernt!

+49 (0) 4486 938 55 20

mail@ergonomisch-sitzen.com

© Ergonomisch Sitzen - Kontakt