Akuthilfe bei Rückenproblemen

Sitzen auf dem Back App befreit bereits innerhalb kürzester Zeit von Rückenschmerzen und hilft langsam und schonend wieder zu einem normalen Gesundheitszustand zurückzukehren.

Um einem Mitarbeiter sofort bei einem akuten Rückenproblem zu helfen, oder auch die erste Phase nach einer Rehabilitation zu erleichtern, bieten wir die Möglichkeit das Back App Trainingsgerät im Rahmen einer Kurzzeitmiete zu geringen Kosten zu mieten. Sollte die 3-monatige Kurzzeitmiete nicht ausreichen, kann diese verlängert werden.

Sie haben Interesse? Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Email-Nachricht.
Stacks Image 1684

Leistungen zur Förderung der Mitarbeitergesundheit

Am 17.12.2014 hat das Bundeskabinett den Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung der Gesundheitsförderung und Prävention (Präventionsgesetz) beschlossen. Das Ziel ist die stärkere Verankerung der betrieblichen Gesundheitsförderung auch in den kleinen und mittleren Betrieben. Viele Maßnahmen nach §§ 20, 20A SGB sind Ihnen bekannt und zum Teil nach § 3 Nr. 34 EStG steuerlich wirksam.

Eine weitere Leistung in diesem Rahmen stellt die zeitweise Anwendung der BackApp® Trainingsstühle dar. Diese Stühle sind in der Lage durch einfache Anwendung Rückenschmerzen zu lindern, teilweise sogar komplett zu beseitigen.

BackApp® Trainingsstühle können im Rahmen der Primärprävention und auch Gesundheitsförderung im Betrieb als gesundheitsorientierte Bewegungsmaßnahme nach § 20 SGB V, wie z.B. Reduzierung von Bewegungsmangel und Vorbeugung spezieller gesundheitlicher Risiken angesehen werden.

Man trainiert ohne Anstrengung während der Arbeit die Rücken- und Bauchmuskulatur und entlastet die Wirbelsäule. Die Folge davon sind:
  • weniger Rückenschmerzen     
  • bessere Konzentrationsfähigkeit      
  • verbesserte Blutzirkulation 
  • stärkerer Rücken 
  • weniger Ausfallzeiten
  • geringere Krankenkosten
  • motivierte Mitarbeiter
  • keine hohen Investitionen